News

NFL Europe Jugendcamp in Augsburg

American Football ist eine der faszinierendsten Mannschaftssportarten der Welt. Die Mischung aus Athletik, Teamgeist, Mut, Taktik und Strategie begeistert auch in Deutschland immer mehr Menschen. Für jugendliche Interessenten zwischen 14 und 16 Jahren, welche die actionreiche Sportart aus erster Hand kennen lernen wollen, veranstalten der American Football Club Augsburg Raptors und die NFL Europe vom 04. bis 08. September 2006 ein Footballcamp auf dem Gelände des SV Stadtwerke in Augsburg-Bärenkeller. Der Augsburger Verein und der europäische Ableger der besten Footballliga der Welt bieten Jugendlichen in den kommenden Sommerferien damit eine einmalige Gelegenheit zum Hineinschnuppern in die faszinierende Sportart. Die Veranstaltug in Augsburg ist in diesem Jahr die einzige ihrer Art in ganz Süddeutschland.

Die Teilnahme am Camp ist kostenlos, Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Jeder Teilnehmer wird von Trainern der NFL Europe sowie qualifizierten Vereinstrainern unterrichtet und lernt im Laufe des Camps jede Position im Tackle Football kennen. Die Einteilung der einzelnen Trainingsgruppen erfolgt basierend auf den athletischen Voraussetzungen der Teilnehmer. Am ersten Tag der Veranstaltung werden die Jugendlichen für die Dauer des Camps mit der nötigen Football-Ausrüstung wie Helm und Schulterschutz ausgestattet. Eigene Fußballschuhe ohne Schraubstollen können verwendet werden. Spezielle Footballschuhe und Accessoires wie Handschuhe können vor Ort erworben werden. An den anderen Tagen findet vor- und nachmittags je eine Trainingseinheit statt. Ein Mittagessen und die Getränke während des Trainings werden gestellt.

Ein Anmeldeformular zum Camp befindet sich im Downloadbereich dieser Webseite.

Weitere Informationen:

Berlin Thunder Footballteam
z.Hd. Shuan Fatah
Hanns-Braun-Straße/Friesenhof 1
14053 Berlin
T.: 030 / 300 644 89
F.: 030 / 300 644 77
E.:

AFC Augsburg Raptors e.V.
Geschäftsstelle
Aystetter Str. 17
86356 Neusäß
T.: 0821 / 486 73 49
E.:

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.