News

Neuer Offense Line Coach

Der AFC Augsburg Raptors e.V. hat seinen Wunschkandidaten für den frei gewordenen Posten des Offense Line Trainers verpflichten können. Mit Michael Angermeyer haben die Linienspieler der Raptors nunmehr einen Trainer, der als Spieler lange Zeit in der höchsten deutschen Footballliga GFL aktiv war. Neben seiner umfangreichen Erfahrung und Ausbildung als Spieler bringt Angermeyer bereits Coaching Erfahrung mit. Head Coach Marcus Holland ist entsprechend erfreut: „Michael war mein Wunschkandidat für den Posten und ist die perfekte Ergänzung für unser Football Programm. Durch ihn wird sich die Offense Line sehr gut entwickeln. Gerade die vielen jungen und unerfahrenen Spieler werden von seiner Erfahrung und seinem Spielverständnis profitieren. Außerdem weiß er genau, wie er mit den speziellen Bedürfnissen von Linienspielern umgehen muss.“

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.