News

Messeauftritt – AFA 2012

Zum vierten Mal in Folge konnten sich die Augsburg Raptors auf der jährlich statt findenden Augsburger Früjahrsausstellung  präsentierten. Gemeinsam mit den Ausstellern haben die Augsburg Raptors am Samstag den 14.04.2012 die diesjährige AFA 2012 eröffnet. In Zusammenarbeit mit dem Bayerischen Landessportverband, konnten die Raptors am Stand des BLSV in Halle 1, wieder ihre angebotenen Sportarten vorstellen und Einblicke in die faszinierenden Sportarten American Football und Cheerleading geben.

Durch kleine Mitmach-Aktionen, konnte besonders die Sportart American Football sehr gut präsentiert werden, was auch zur Folge hatte, dass zahlreiche Besucher der AFA 2012 auf die Sportart American Football aufmerksam wurden und auch interessiert an den angebotenen Aktionen mitmachten.

Auch die Augsburger Politik wurde auf die Augsburg Raptors aufmerksam. Bürgermeister Peter Grab, welcher für Kultur, Jugendkultur und Sport in Augsburg verantwortlich ist, konnte am Stand des BLSV begrüßt werden. Peter Grab zeigte sich an der Sportart American Football sehr interessiert und ließ sich ein Gespräch mit den Verantwortlichen und den Spielern der Augsburg Raptors nicht nehmen.

Das Team des TV Senders, Sat1 Bayern wurde ebenfalls auf den American Football Club Augsburg Raptors aufmerksam. Sat1 Bayern Moderator und ehemaliger Stadionsprecher der Munich Cowboys, Ralf Exel war als großer American Football Fan in seinem Element als er auf die Spieler der Augsburg Raptors traf und hat sich als interessierter und eingefleischter American Football Fan gezeigt. Sein footballerisches Können hat er sofort unter Beweis gestellt.

Die Cheerleaders der Augsburg Raptors haben, wie bereits in den vergangenen Jahren, wieder mit erfolgreichen Auftritten auf der Showbühne in Halle 1 ihr Können gezeigt. Die kleinsten der Raptors Cheerleaders, die PeeWees, das Juniors-Team und auch die Seniors der Raptors Cheerleaders, konnten auch dieses Jahr wieder die Zuschauer mit den beeindruckenden Akrobatikeinlagen und Tänzen faszinieren.

Am Ende der erfolgreichen Showauftritte der Raptors Cheerleaders, durften  die Jugendspieler der Augsburg Raptors,  ihre Stärke beweisen. Die Jugendspieler durften Hit Radio RT1  Moderatorin Moni Pappelau auf Händen tragen und somit zeigen, was in ihnen steckt. Moni Pappelau war von den starken Jugendspielern überrascht.

Der Messeauftritt 2012 war für die Raptors Familie ein erfolgreicher Tag mit neuen Eindrücken und neuen Bekanntschaften.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.