News

Zusammenarbeit beim Schulsport

Der Cheftrainer des AFC Augsburg Raptors e.V., Marcus Holland, und der Flag Football Coach des AFC Königsbrunn ANTS e.V., Thomas Haas, werden in Zukunft in der Betreuung von Schulsport Programmen zusammenarbeiten. Beide Übungsleiter sind sich einig, dass bereits Schulkindern die Gelegenheit zum Erlernen der kontaktarmen Spielsportvariante Flag Football gegeben werden sollte. Durch die Zusammenarbeit der beiden für Schulsport verantwortlichen Trainer und ihrer jeweiligen Trainerstäbe ist sichergestellt, dass zukünftig mehr Schülern ein umfangreicheres und noch besseres Trainingsangebot unterbreitet werden kann als bisher. In Rahmen ihrer Kooperation werden Holland und Haas ab 2005 Schulcamps gemeinsam planen und durchführen sowie SAGs betreuen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.