News

Gutes Resümee

Trotz der Niederlage von 0:6 der Augsburg Raptors mit den Erding Bulls gegen die Schweinfurt Ball Bearings am 03.09.2011 zum 10 jährigen Vereinsjubiläum der Augsburg Raptors, konnte der gesamte Tag als Erfolg gewertet werden. Die freundschaftliche Athomsphäre und der Zusammenhalt der Raptors hat zu der guten Stimmung im Haunstetter Stadion am 03.09.2011 geführt. Die Flag Footballer(-innen) der Augsburg Raptors konnten jedes Spiel gewinnen und auch bei der anschließenden Feier wurde der 10. Geburtstag der Raptors gemeinsam gefeiert.

Weitere Informationen gibt es auch unter „Sport in Augsburg“: http://sport-in-augsburg.de/?p=753

Für drei Flag Footballerinnen und einen Flag Footballer der Augsburg Raptors geht es nun weiter zum nächsten großen Ereignis:

Die Flag Football Europameisterschaft in Thonon-les-Baines am Genfer See

Die Flag Football EM findet am 17. und 18. September 2011 am Genfer See statt. Für Ina Eibl (Studentin Lebensmitteltechnologie), Ililta Tecle (Schülerin) und Stephan Wallisch (Dipl. Pädagoge) ist es die erste Teilnahme an einer Flag Football Europameisterschaft. Julia Lutz (Dipl. Verpackungstechnikerin) ist bereits auf der internationalen Ebene ein „alter Hase“ und wird ihre Erfahrung und ihr Wissen am 17. und 18.09.2011 wieder mit einbringen können.

[nggallery id=15]

Die Aufteilung der Gruppen am 17. und 18.09.2011:

Herrengruppe A: Dänemark, Deutschland, Großbritannien, Schweden, Schweiz, Niederlande
Herrengruppe B: Italien, Österreich, Frankreich, Israel, Spanien

Damen Gruppe A: Österreich, Deutschland, Schweden, Italien
Damen Gruppe B: Israel, Frankreich, Dänemark

Die Augsburg Raptors freuen sich über die Qualifikation der Augsburger Spielerinnen und Spieler und wünschen den vier Raptors viel Erfolg.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.