News

Highest Scoring Offense in Deutschland! & Playoffs erreicht!

Highest Scoring Offense in Deutschland!

Playoffs erreicht!

&

Nummer 1 Offense und Defense in der Landesliga Süd!

Eine Rekord brechende Saison für die Augsburg Raptors.

 

“Playoffs, here we come”

Zum ersten Mal in der Geschichte der Augsburg Raptors haben wir die Playoffs erreicht. Mit noch 2 ausstehenden Spielen in der regulären Saison, führen die Raptors außerdem mit Punkten die Landesliga Süd an. Wir haben die Nummer 1 Offense und Defense in unsere  Division mit Punkten sitzen aber auf Platz 2 wegen 1 Niederlange (7:1 Rekord) gegen die Allgäu Comets II – dies wird unbestritten  ein interessantes und spannendes Endspiel gegen die Comets am 19.7. Wir freuen uns auf zahlreiche Zuschauer zu diesem spannenden Spiel um den 1 Platz. Es ist fast unmöglich uns jetzt noch mit Punkten einzuholen, was heißt Kempten muss das Spiel gewinnen um die Nummer 1 zu bleiben und wir freuen uns auf einen gesunden Wettbewerb. Natürlich dürfen die Rebels nicht unterschätz werden. Dorthin reisen wir am kommenden Sonntag für das Rückrunden-Spiel.

“Die effektivste und highest scoring Offense in Deutschland”-

Man weiß nicht wie lang das so bleibt, aber diese Woche nach 8 Ligaspielen, haben die Augsburg Raptors die “Highest Scoring & effektivste Offense” in Deutschland. Es ist klar das nächste Woche alles anderes sein kann und das dieser Titel nicht die Platzierung bewertet, aber es ist schön etwas Besonderes dies erreicht zu haben und beweist das Coach Johnsons neues Spread-Zone-Read System und eine echte „no huddle“ Offense die Zukunft ist und das Programm  der „real deal“ für die Augsburg Raptors ist. Mit einem Durchschnitt von 46,5 Punkten pro Spiel und einer Punktzahl von 372 gesamt. Selbst die Unicorns und Kiel haben aktuell „nur“ einen Durchschnitt von  45,1 pro Spiel mit 9 spielen. Unsere Defense ist auch in den Top 10, wir haben in 8 Spielen nur 62 Punkte erlaubt, davon waren 28 Punkte Special Teams Fehler oder Pic 6 – das bedeutet unsere Defense erlaubte bis jetzt nur 34 Punkte, mit einem Durchschnitt von 4,25 Punkte pro Spiel, ist das nicht schlecht. Ende letzter Saison waren die Raptors in den allgemeinen Rankings im 160er Bereich und sind jetzt 70 Plätze besser. Aktuell auf Rang 90 das Bestgewertete Team in der Augsburger Umgebung. Das ist schon eine Leistung! Lasst uns hoffen, dass wir weiter so aufbauen können und nicht übermütig werden.

 „No single player is bigger than the team and system! If we all do our jobs correctly, making the right reads and decisions, then individuals will be rewarded by the system and achieve their personal best. When it’s all done right, this offense is theoretically impossible to stop, allowing us to spread the ball around, play front, inside and back side on every play, setting up the pass game and literally taking what the defense gives us. My goal was that we do things better than they have ever been done before and to introduce the first true no huddle, spread zone read offense which could produce 40-70 points per game – these boys have made that vision a reality and we’re extremely excited about the future.. Our players have worked so hard and I wish people only knew what they’ve done in order to come so far in such a short amount of time. They make my job easy, we have the best QB in the land, surrounded by best team, with loads of talented, smart players that all come out each week and make a difference. We’re all about getting better and hopefully one day we’ll change the game. What’s most exciting is how young this team is, we’ve got 5 starters that are first year players and are dominating their positions, the average age is between 19-25 and we will be getting 11 strong juniors next season on top of our new recruits which should make us about 45-50 strong. In regards to the program, I’ve introduced perhaps 1/3 of the play system, so there’s loads to come and its continually growing. This being our first year and the foundation building phase – I’m excited to see what the future holds.” Coach Johnson 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.