News

„Peace Cup“ zur FIFA Frauen-WM 2011 mit den Raptors Cheerleaders

13Augsburg, 24.-26.06.11 Zur FIFA Frauen-WM 2011 stellte die Stadt Augsburg ein großes Rahmenprogramm unter dem Namen „City of Peace“ zusammen. Unter anderem wurde zur Eröffnung des Kulturstadions auf dem Rathausplatz der „Peace Cup“ ausgetragen. 8 Teams aus der ganzen Welt traten hierbei – im Friedens- und Fairnessgedanke – im Rahmen eines Fussballturniers gegeneinander an. Die Augsburg Raptors Cheerleader unterstützen die Mannschaften bei der 3-tägigen Veranstaltung täglich mit mehreren Auftritten und rissen das Publikum im Zentrum der Stadt zu begeistertem Beifall hin. So waren nicht nur die Musik und Rufe der Aktiven, sondern vor allem der anschließende Beifall der Zuschauer, in der Innenstadt zu hören.

Nicht nur das Senior-Coed-Team zeigte im rund 1400 Sitzplätze umfassenden Stadion auf dem Rathausplatz fehlerfreie Shows, sondern auch das PeeWee- und Junior-Team fing die Zuschauer in ihren Bann. Für alle 26 Aktiven war es ein äußerst gelungenes Wochenende im Schatten des Rathauses und eine schöne Gelegenheit „20elf von seiner schönsten Seite“ aktiv mit gestaltet zu haben.

 

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.