News U19-Jugend

Niederlage in letzter Sekunde

Die Jugend SG Raptors/Ants hat gestern ihre erste Saisonniederlage einstecken müssen. Bei den Kempten Comets unterlag das Team in einem guten, fairen und hoch dramatischen Spiel mit 13:20.

Die weitgehend ausgeglichene Partie war vom ersten bis zum letzten Spielzug heiß umkämpft und wurde letztlich durch Kleinigkeiten entschieden. Obwohl die Gäste zwei Mal in Führung gingen, standen sie am Schluss doch mit leeren Händen da, als die Comets mit auslaufender Uhr den Spiel entscheidenden TD erzielten.

Aufgrund einer Laune des Spielplans treffen beide Teams bereits am 22. Juni wieder aufeinander. Dann dürfte im Königsbrunner Footballstadion eine Vorentscheidung um die Meisterschaft der Jugendaufbauliga Süd fallen. Kick-off der Partie ist um 11.00 Uhr.

Die Punkte für die SG erzielten Anthony Körner (TD Run) sowie Clinton Morris (TD Run, PAT).

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.