News

Flagfootballcamp an der Reischleschen Wirtschaftsschule

Der AFC Augsburg Raptors e.V. hat zusammen mit dem American Football Verband Bayern e.V. ein Flag Football Camp für die Schüler der Reischleschen Wirtschaftsschule durchgeführt. Unter der Leitung von Raptors Cheftrainer Marcus Holland brachten fünf Trainer und Übungsleiter des derzeit einzigen Augsburger Football Teams den circa 60 Schüler(inne)n sowie einigen Lehrern die Grundlagen des Footballsports, insbesondere der kontaktarmen Variante Flag Football, näher. Die Teilnehmer waren mit großem Eifer und Spaß bei der Sache und erarbeiteten sich im Rahmen der kurzweiligen Veranstaltung bereits ausreichende Grundlagen, um zum Abschluss des Camps ein spontanes kleines Flag Football Spiel durchführen zu können. Dabei entwickelten die Schüler nach insgesamt nur zwei Stunden vorherigen Übens bereits sehenswerte Spielzüge.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.