News

Flag Football an der Franz-von-Assissi-Schule

Der AFC Augsburg Raptors e.V. hat ein Flag Football Camp für Schüler der Franz-von-Assissi-Schule in Haunstetten durchgeführt.

Unter der Leitung von Raptors Cheftrainer Marcus Holland brachten Trainer des einzigen Augsburger Footballclubs den teilnehmenden Schülern der fünften Jahrgangsstufe die Grundlagen des Footballsports, insbesondere der kontaktarmen Variante Flag Football, näher.

Die 23 Jungen und Mädchen waren mit großem Eifer und Spaß bei der Sache und erarbeiteten sich im Rahmen der kurzweiligen Veranstaltung bereits ausreichende Grundlagen, um zum Abschluss des Camps ein Flag Football Spiel durchführen zu können. Die dreistündige Veranstaltung kam bei den Schülern und Lehrern sehr gut an. Ein weiteres Camp – diesmal für höhere Jahrgangsstufen – für den kommenden September wurde bereits vereinbart.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.